látnivalók-top10

Grottenbad****

Grottenbad****

Das in Europa einzigartige Thermal-Höhlenbad mit Karstwasser in Miskolctapolca ist seit dem 16. Jahrhundert als ein beliebtes Bad für die Benediktiner bekannt.

Weiterlesen»: Grottenbad****

Palota - Hotel

Palota - Hotel - Fotó:Mocsári László

Das zwischen 1927 und 1930 im Neurenaissancestil gebaute Schloss wurde als Nachbildung des Jagdschlossstils aus Matthias Rex - Zeiten erstellt, mit Dachgarten und umgeben mit einem Park. Die Aussicht auf das Tal des Szinva-Baches und auf den Hámori See ist bezaubernd.

Weiterlesen»: Palota - Hotel

Zoo und Kulturpark Miskolc

Zoo und Kulturpark Miskolc

Der Zoo war ursprünglich ein Wildpark, so können die Besucher im Wald spazierend die über 600 Exemplare der beinah 150 Tierarten kennenlernen.

Weiterlesen»: Zoo und Kulturpark Miskolc

Wasserfall von Lillafüred

Wasserfall von Lillafüred

Von dem Dachgarten des Palota-Hotels ist der 20 m hohe Wasserfall des Szinva Baches zu sehen.

Weiterlesen»: Wasserfall von Lillafüred

Die staatliche Waldbahn von Lillafüred

Die staatliche Waldbahn von Lillafüred

Die Waldfeldbahn verkehrt von dem Stadtteil Nord-Kilian mit Rührung von Lillafüred bis Garadna auf einer Länge von 14 km.

Weiterlesen»: Die staatliche Waldbahn von Lillafüred

Die Burg Diósgyőr

Die Burg Diósgyőr - Tóthné Gergely Judit

Die gotische Burg wurde im XIV-XV. Jahrhundert am Platz der Burg aus dem XII. Jahrhundert gebaut, die jahrhundertelang ein Verlobungsgeschenk für Königinnen war. Sie erlebte ihre Glanzperiode in der Zeit vom König Lajos der Große. Heute ist die Burg eine der bedeuteten Baudenkmäler des Landes.

Weiterlesen»: Die Burg Diósgyőr

Das Nationaltheater von Miskolc

Das Nationaltheater von Miskolc

Das mit romantischen Elementen bereicherte spätklassizistische Theater wurde zwischen 1847 und 1857, der Turm in 1884 gebaut. Das Vorgängergebäude war das erste Steintheater in Ungarn wo ungarisch gespielt wurde.

Weiterlesen»: Das Nationaltheater von Miskolc

Die Griechische Orthodoxe Kirche

Görögkeleti, ortodox templom  Mitterpach Ildikó fotója

Das im Zopfstil, zwischen 1785 und 1806 gebaute Kirche ist eine der größten, schönsten griechisch-orthodoxen Kirchen in Mitteleuropa.

Weiterlesen»: Die Griechische Orthodoxe Kirche

Die Holzkirche

Deszkatemplom

Seit 1698 stand da eine Kirche, doch da sie aus Holz gebaut wurde, ist diese oft abgebrannt. Die Vorgängerin der heutigen, von Bálint Szeghalmy geplant, wurde 1938 gebaut, hatte auch das gleiche Schicksal, mit  Zusammenschluss des Landes wurde die heutige Kirche erbaut.

Weiterlesen»: Die Holzkirche

Reformierte Kirche von Avas

Tartalom összegzés

Über der Innenstadt von Miskolc, am Hang des Avas-Berges stand schon im 14. Jahrhundert  den Sankt Stephan Namen tragende Gemeindekirche, die 1411 erweitert wurde. Aus diesem Gebäude sind nur Teile geblieben - so der Stumpf des Westturms -, denn um 1480 wurde die Kirche grundsätzlich umbaut.

Weiterlesen»: Reformierte Kirche von Avas

Inhalt abgleichen