Diósgyőr

Burgbad von Diósgyőr

Das Burgbad von Diósgyőr ist in der Nähe von der Burg Diósgyőr.

tovább»


Das Panoptikum

In den Kanonenstellungen der Burgkasematten von Diósgyőr wurde eingerichtet das volksreichste Panoptikum von Mitteleuropa, in den sechs Lebensbildern mit 67 Figuren wurde das blühende Mittelalter des XIV....

tovább»


Déryné - Haus

Das Gebäude am Fuß der Burg Diósgyőr wurde im XVIII. Jahrhundert gebaut, in dem zwischen 1852 und 1867 Déryné Széppataki Róza, die größte Persönlichkeit der ungarischen Darstellungskunst des XIX. Jahrhundert wohnte...

tovább»


Die Burg Diósgyőr

Die Burg Diósgyőr - Tóthné Gergely Judit

Die gotische Burg wurde im XIV-XV. Jahrhundert am Platz der Burg aus dem XII. Jahrhundert gebaut, die jahrhundertelang ein Verlobungsgeschenk für Königinnen war. Sie erlebte ihre Glanzperiode in der Zeit vom König...

tovább»


Evangelische Kirche von Diósgyőr

Die Evangelische Kirche von Diósgyőr wurde 1902 eingeweiht. In dem in eklektischen Stil gebauten Turm von 41 m Höhe befinden sich drei Glocken.

tovább»


Fachsammlung der Papierindustrie

Die Sammlung der Papierfabrik von Diósgyőr zeigt das Papierherstellen von den Anfängen bis heute, und die Geräte, mit Hilfe von Maketten können Sie die über 200 Jährige Geschichte der Fabrik. Da ist auch das Schöpfen...

tovább»


Gesetzbaum, Türkische Hasel

Den Überlieferungen nach sind die zwei schönen türkischen Hasel aus der Wurzel eines 60 Jährigen Baumstumpf gewachsen. Vor 1848 war es der Gesetzbaum: da wurden die Urteilen vollstreckt, so wird der Platz als...

tovább»


Keller des Ordens Hl. Paulus von Theben

Im ehemaligen Száffka-Weingarten am Fuße des Baráthegy, neben der Gebäudegruppe des Ordens ist der aus dem XVIII. Jahrhundert stammende Barockkeller. Die Grundstücke der Umgebung und auch der Keller sind im...

tovább»


König Lajos der Große - Skulptur

König Lajos der Große - Skulptur

Auf dem kleinen Platz vor der Burg steht die bronzene Büste von König Lajos der Große (1342-1382), Herrscher der die Burg Diósgyőr aufblühen ließ, ein Werk von Éva Varga aus 2001.

tovább»


Lehrschwimmbecken Diósgyőr

Der Lehrschwimmbecken im Stadtteil Diósgyőr, liegt in der Nachbarschaft vom Stadion DVTK.

tovább»