Das Nationaltheater von Miskolc

Das Nationaltheater von Miskolc

Das mit romantischen Elementen bereicherte spätklassizistische Theater wurde zwischen 1847 und 1857, der Turm in 1884 gebaut. Das Vorgängergebäude war das erste Steintheater in Ungarn wo ungarisch gespielt wurde.

Der Präsident der finanzierenden Aktiengesellschaft war Bertalan Szemere. Auf Antrag von Szemere hat József Cassano das Gebäude geplant.

Der in eklektischen Stil wurde 1883-1884 für Brandschutzdienste erhoben. Die bedeutendsten Erneuerungen und Erweiterungen wurden zwischen 1957 und 1959, danach 1993-1996 getätigt.

Mit den Modernisierungen, Erneuerungen neben dem Theater das Kammertheater, das Studiotheater, das Freilichttheater, die Bedienungsanlagen, das Verwaltungsgebäude und die Schauspielerwohnungen bilden eine in Mitteleuropa einzigartige Theatergemeinschaft.

Elérhetőség: 

Das Nationaltheater von Miskolc

Telephone: 
(+36) 46/516-700, Karteninformation: (+36) 46/516-735, (+36) 46/516-736
Fax: 
(+36) 46/516-711, (+36) 46/516-734
Other contact details: 
  • Kartenverkauf: Miskolc, Széchenyi  Str. 23
  • Karteninformation:  jegyiroda@mnsz.eu
Standort: 
Déryné utca 1.
Miskolc
Javascript is required to view this map.

Weiterlesen»: Das Nationaltheater von Miskolc